Die besten Reise Apps für Backpacker

Die besten Reise-Apps für Backpacker

Backpacker sind ohne ihre Reise-Apps aufgeschmissen. Kaum ein Gegenstand im Rucksack hat das Reisen zu revolutioniert und einfacher gemacht, wie das Smartphone. Viele Apps erleichtern Reisenden das Leben unterwegs. Das Handy ist ein wahrer Alleskönner: es ist Wörterbuch, Reiseführer, Notizbuch und Ausgabenheft in einem, du kannst Unterkünfte buchen und vieles mehr. Ich will nicht mehr ohne reisen!!!

 

Update: September 2019

 

Hier sind die besten Reise-Apps für Backpacker:

 

Backpacker Apps für die Reiseplanung

Skyscanner Android | iPhone // finde günstige Flüge

Hier sind meine Tipps für die Flugsuche.

 

Tripit Android | iPhone // Die App scannt alle deine Emails und speichert automatisch relevante Daten für deine Reiseplanung. So hast du alle Details für Flüge, Hotels, Mietwagen und so weiter gesammelt an einem Ort, die du auch offline einsehen kannst. Ich selber nutze sie nicht, aber kenne andere Leute, die von Tripit begeistert sind.

 

Booking.com  Android | iPhone // vielerorts haben sie die größte Auswahl an Unterkünften für jede Preisklasse

Hostelworld  Android | iPhone // günstige Unterkünfte für Backpacker, vor allem Hostels

Airbnb  Android | iPhone // private Unterkünfte (Dein Airbnb-Gutschein mit bis zu 25 Euro)*

 

Uber Android | iPhone // alternative zum Taxi, Uber gibt es in über 600 Städten weltweit

Spar-Tipp: 5 Euro Gutschein für Neukunden, wenn du den Code 53u1co oder diesen Link bei der Registrierung verwendest.

 

Grab Android | iPhone // das Uber für Südostasien, z.B. in Malaysia, Thailand, Indonesien, Vietanm, etc.

Spar-Tipp: Mit dem Code GRABG8WRSEXD oder diesem Link bekommst du einen Nachlass für deine erste Fahrt.

 

Backpacker Apps für unterwegs

Google Maps  Android | iPhone // die beste Online-Karte

MAPS.ME Android | iPhone // die beste Offline-Karte

Der Vergleich: Das sind die Vor- und Nachteile von Google Maps und MAPS.ME.

 

AllTrails Android | iPhone // große Auswahl an Wanderrouten mit Zusatz-Infos

 

Wetter.com  Android  |  iPhone // Wetter-App mit Regenradar, Unwetterwarnung und mehr

 

Weltzeituhr Android // Uhrzeit weltweit mit den unterschiedlichen Zeitzonen

Tipp: Bei Android kannst du dir ein Dual-Uhr Widget auf den Startbildschirm ziehen, die dir zum Beispiel die Zeit in Deutschland und die lokale Uhrzeit anzeigt. So behältst du den Überblick.

 

Zwei Klassiker, die ich selber nicht nutze

 

Tripadvisor  Android | iPhone // Bewertungen für Restaurants, Hotels, Sehenswürdigekeiten und Aktivitäten

Foursquare  Android | iPhone // zeigt dir Empfehlungen zum Essen, Trinken, Shoppen und Sehenswürdigkeiten in deiner Umgebung an

 

Skype App

 

Backpacker Apps für die Kommunikation

WhatsApp  Android  |  iPhone // in Kontakt bleiben per Nachrichten, Fotos, Chats und kostenlos telefonieren

Tipp: Du kannst deine alte Telefonnummer in WhatsApp behalten, auch wenn du eine andere SIM-Karte ins Handy einlegst.

 

Skype  Android | iPhone // vor allem um kostenlos zu telefonieren

Tipp: Lade dir ein Guthaben hoch, dann kannst über Skype auch ins Festnetz und Handynummern anrufen.

 

Instagram  Android  |  iPhone // Fotos und Stories mit Freunden und Familie teilen, du hast die Wahl, ob öffentlich oder privat

Tipp: Ich hole mir auf Instagram auch Inspirationen für neue Reiseziele. Du findest mich auf Instagram unter @backpackinghacks

 

Snapseed Android | iPhone // mein Favorit für die Bildbearbeitung

 

Google Übersetzer  Android | iPhone // online Wörterbuch

Tipp: Mit der Foto-Funktion wird dir ein Bild direkt live übersetzt und du musst nichts eintippen. Das ist besonders praktisch in Ländern mit anderen Schriftzeichen. Die Funktion gibt es nicht für alle Sprachen und sie übersetzt bisher nur ins Englische. Die Übersetzung ist nicht die beste, aber besser alles gar nichts.

 

dict.cc Wörterbuch  Android | iPhone // offline Wörterbuch, wo du dir einzelne Sprachen herunterladen kannst

Duolingo Einladungslink* // kostenlos, spielerisch neue Sprachen lernen

phase6  Android | iPhone // Vokabeltrainer bei dem du dir kostenlos eigene Lektionen erstellen kannst oder fertige kaufen kannst

 

Backpacker Apps für die Organisation

OneNote Android | iPhone // Mit OneNote organisiere ich alle meine Notizen für meine Reisen, private und für meinen Reiseblog. Der Vorteil zu Evernote ist, dass du bei OneNote kostenlos deine Daten offline nutzen kannst. So hast du sie immer in der Tasche, auch ohne Internetverbindung. Das ist bei Evernote nur in der Bezahl-Premium-Version möglich.

 

Datensicherung in der Cloud: Hinterlege deine wichtigsten Dokumente (Reisepass, Krankenversicherung, Reiseunterlagen) in der Cloud, so kannst du jederzeit drauf zu greifen. Das ist wichtig, wenn du Dokumente verlierst oder sie dir gestohlen werden. Außerdem kannst du die Cloud für deine Fotosicherung nutzen.

 

Es gibt mehrere Anbieter, die kostenlosen Speicherplatz anbieten: 2GB bei Dropbox , 15GB bei Google Drive, 5GB bei OneDrive

 

Tipp: Was tun, wenn dir alles gestohlen wurde?! Reisepass, Bargeld, Kreditkarte, Handy, etc.

 

 

Speedtest Android | iPhone // teste wie schnell das Internet ist

Office Lens Android | iPhone // scanne Unterlagen ein

KeePassDroid Android // Passwörter sicher aufbewahren, auch als Desktop-Version am Computer verfügbar

 

Financisto  Android // Haushaltsbuch, um Ausgaben auf Reisen aufzuschreiben

Trail Wallet // entsprechend fürs iPhone.

 

Easy Currency Converter  Android // Währungsrechner

XE Currency // entsprechend fürs iPhone.

 

Link-Tipp: Kennst du schon meine Spartipps fürs Backpacking?!

 

Feedly App

 

Backpacker Apps zum Lesen

Kindle  Android | iPhone // für eBooks und digitale Reiseführer, Bücher aus Papier sind einfach zu schwer, offline nutzbar

Tipp: Mit Kindle Unlimited kannst du dir viele Lonely Planet Reiseführer kostenlos herunterladen.

Audible   Android | iPhone // für Hörbücher, so langweilst du dich nicht auf langen Fahrten und kannst gleichzeitig aus dem Fenster schauen. Lad dir alles vorher herunter.

Hier geht’s zum Audible Probeabo, wo du dir ein Hörbuch kostenlos anhören kannst.*

 

Onleihe  Android | iPhone // online Bibliothek für eBooks, ePapers, etc. – Hast du ein Konto bei deiner Bibliothek, kannst du dir einen online Zugang einrichten

 

Feedly News Reader  Android | iPhone // Blogs und Nachrichten abonnieren, wenn es etwas Neues gibt, siehst du es hier kompakt und kannst es in der App lesen

Pocket  Android | iPhone // Webseiten oder Artikel offline speichern, damit du sie später lesen kannst

 

Spotify   Android | iPhone // kostenlos Musik und Podcasts online oder offline hören, ohne Werbung im kostenpflichtigen Abo inkl. weiterer Features

Podcast Addict  Android // Podcasts abonnieren, einzelne Folgen herunterladen, um sie später offline zu hören

Tipp: Das sind die besten Reise-Podcasts.

 

Auf welche Reise-App kannst du unterwegs nicht verzichten?

 

PS.: Zur Info, ich reise mit einem Android Smartphone, von daher weiß ich nicht, wie die Apps auf dem iPhone laufen.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

 

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links, die mit einem * gekennzeichnet sind. Wenn du über den Link ein Produkt kaufst, eine Unterkunft oder Flug buchst, eine Versicherung abschließt oder eine Kreditkarte beantragst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Mehrkosten, aber du unterstützt dadurch meinen Blog. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze und gut finde. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Als Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Danke für deine Unterstützung.