reise gadgets-backpacker

Meine neuen Reise Gadgets fürs Backpacken

Ich bin immer am Testen, welche neuen Reise Gadgets es gibt und das Leben als Backpacker verbessern. Nach fast einem halben Jahr unterwegs und kann euch ein erstes Feedback geben, welche neuen Reise Gadgets sich bewahrheitet haben und von welchen ich mich wieder verabschieden werde….

coral_bay_ningaloo_reef_westaustralien

Coral Bay & Ningaloo Reef, ein Paradies zum Schnorcheln

Coral Bay ist der Ort, wo ich mich ins Schnorcheln verliebt habe. Daher war ich nervös nach über zehn Jahren zurückzukehren: Wird es noch so schön sein wie früher? Und die Antwort ist ein klares: JAAAA!!! Das Ningaloo Reef ist immer noch ein gut behütetes…

strassenhund

Interview: Wie du Strassenhunden auf Reisen richtig begegnest

Vor einigen Jahren wurde ich von einem Strassenhund in Südamerika gebissen. Zum Glück war der Biss nur oberflächlich, aber seitdem bin ich verunsichert im Umgang mit Strassenhunden. Ich habe keinerlei Erfahrung mit Hunden, daher freut es mich sehr, dass ich Antje Hebel ganz viele Fragen…

besten-backpacking-hacks

Die besten Backpacking Hacks von Reisebloggern

Wir können so viel von einander lernen, denn jeder hat über die Jahre seine ganz eigenen Tricks entwickelt. Also habe ich meine Reiseblogger-Kollegen gefragt, was ihre besten Backpacking Hacks für die Reiseplanung, das Packen und für unterwegs sind. Herausgekommen ist eine bunte Mischung an hilfreichen…

ausreden reisen mut

Ist die Weltreise ein großer Fehler?!

Du bist zum Absprung bereit und denkst: „Das war eine dumme Idee, ein super dumme Idee!“. Jeden kann es erwischen, Monate oder Tage vor der Abreise. Die Panikattacke. Die schlaflosen Nächte. Die Zweifel. Die Ängste. Von einer Weltreise zu träumen, ist nett. Sobald es aber…

kalbarri_nationalpark_westaustralien

Kalbarri’s spektakuläre Steilküste & rote Canyons

Kalbarri ist sicher kein Geheimtipp, aber bekommt trotzdem nicht die Aufmerksamkeit, die es eigentlich verdient hätte. Gerne wird es als „Klein-Karijini“ bezeichnet, dabei hatte ich mindestens genauso viel Spaß beim Klettern durch die roten Canyons wie in Karijini. Außerdem ist der Park vielfältiger, da er…

mapsme_oder_google_maps_reise

MAPS.ME oder Google Maps: Was ist besser fürs Reisen?

Auf Reisen erleichtern uns Offline-Karten das Leben, aber welche App ist besser: MAPS.ME oder Google Maps. Ich habe beide Apps auf meinen letzten Reisen intensiv getestet und verrate dir, wie sie abgeschnitten haben. Was die jeweiligen Vorteile, aber auch Nachteile sind.   Hier geht’s zum…

leeuwin-naturaliste-nationalpark

Der Leeuwin-Naturaliste Nationalpark

Die Region rund um Margaret River in Westaustralien ist bekannt für seine guten Weine und das leckere Essen. Aber auch Naturfreunde kommen auf ihre Kosten, denn entlang der gesamten Küste vom Cape Naturaliste im Norden bei Busselton bis zum Cape Leeuwin in Augusta erstreckt sich…

karri-baumgiganten-australien

Die Straße der Baumgiganten, von Denmark nach Pemberton

Der Südwesten von Western Australia hat noch eine weitere Überraschung zu bieten: Bäume – riesige Bäume. Nachdem wir bisher meist durch flaches Buschland und an vereinzelten Eukalypten am Straßenrand vorbeigekommen sind, ist der Anblick der Baumriesen umso imposanter. Auf der Strecke zwischen Denmark und Pemberton…

Weltreise langsam reisen

Jetzt gibt es kein Zurück mehr

Es ist schon lustig, wie das Leben so spielt. Wenn du das liest, bin ich bereits wieder unterwegs. Auf meiner dritten langen Reise, ein Sprung in ein neues Abenteuer. Ich starte mit einer Idee und werde sehen, wohin sie mich führt. Erst jetzt begreife ich,…

Stirling-ranges-porongurrup-torndirrup-albany

Rund um Albany: Torndirrup, Porongurup & Stirling Ranges

Der Reiz von Albany liegt vor allem außerhalb der Stadt, denn nur einen Steinwurf entfernt liegen drei wunderschöne und so andersartige Nationalparks. Da ist Torndirrup, der an der rauen Küste liegt, wo die hohen Wellen gegen die Steilküste branden. Etwas weiter Inland liegt Porongurup, der…