gypsy-soul

Bist du eine Gypsy Soul? Finde es heraus!

Vor kurzem habe ich einen Artikel über eine Frau gelesen, die sich selber als Gypsy Soul bezeichnet. Und ich dachte nur, sie beschreibt gerade mich. Vielleicht geht es dir genauso, finde heraus, was eine Gypsy Soul ausmacht und wie viel davon in dir steckt.

 

Was ist eine Gypsy Soul?

Laut urbanDictionary „A person who posesses a gypsy soul is a person prone to wandering. They can’t seem to stay put.“

 

Wortwörtlich ins deutsche übersetzt, heißt es in etwa „Zigeuner-Seele“. Was bei uns eher negativ und mit anderen Attributen behaftet ist.

 

In meiner Kindheit habe ich immer allen meinen Freunden erzählt, dass ich aus einer Zigeunerfamilie stamme. Die Vorstellung in einem dieser bunten Wagen zu wohnen, und die Welt zu entdecken, fand ich schon immer faszinierend. Ich war schon immer eine Gypsy Soul und das verstehe ich darunter.

 

Finde heraus, ob du auch eine Gypsy Soul bist?

Je mehr Fragen du mit ja beantwortest, desto mehr bist du eine Gypsy Soul. Willkommen im Club!

 

Liebst du deine Freiheit über alles?

Du magst es nicht, wenn andere Leute dir sagen, was du zu tun und zu lassen hast. Stattdessen entscheidest du lieber selber, was du machst. Schnell fühlst du dich eingeengt und dann folgt der Befreiungsschlag. Deine Freiheit ist dir sehr wichtig und du kämpfst für sie, falls es erforderlich wird.

 

Frei sein, wie ein Vogel

 

Möwe

 

Ist dir deine Unabhängigkeit wichtig?

Wahre Freiheit erreichst du, indem du unabhängig wirst. Daher hast du schon früh dein eigenes Geld verdient. Nicht weil dir Geld wichtig ist, sondern weil es Unabhängigkeit bedeutet. Du willst Kontrolle über dein Leben haben und Abhängigkeiten vermeiden. Du erschaffst deine Freiheit und übernimmst Verantwortung für dein Leben, Entscheidungen, Fehler und Erfolge.

 

This is your world shape it or someone else will.

 

Befällt dich regelmäßig Fernweh?

Schon immer hat es dich in die Welt hinaus gezogen, du willst ferne Länder nicht nur sehen, sondern mit allen Sinnen erleben. Eintauchen in andere Kulturen, vor Ehrfurcht verstummen vor den Wundern und der Schönheit der Welt. Das sind die Momente, in denen du dich lebendig fühlst. Für diese Momente lebst du.

 

She is not lost. She just lost the need to sit at a table that was never meant for her.

 

Fühlst du dich in der Welt zu Hause?

Meistens brauchst du nicht lange, um dich an einem neuen Ort wohl und zu Hause zu fühlen. Du kennst kein Heimweh. Nicht weil du keine Heimat hast und niemanden daheim vermisst, sondern weil du dich auf Reisen und in der Welt viel zu wohl fühlst. Leben bedeutet für dich zu reisen.

 

No matter where you go there you are. - Konfuzius

 

Mietauto Norwegen

 

Liebst du das Gefühl unterwegs zu sein?

Dir geht es gar nicht so sehr ums Ankommen, sondern um den Weg. Der Fahrtwind im Gesicht, die vielen neuen Eindrücke, den Alltag in der Ferne zu beobachten und nicht zu wissen, was der Tag noch alles für dich bereit hält. Das Unbekannte macht dir keine Angst, sondern klingt wie ein Versprechen in deinen Ohren.

 

I travel because I need to... because my wild, andventurous spirit can not live according to the "norm". I travel to regroup, to reinvent myself, to be the best me I can be, to find joy in the ordinary and peace in exploring. I travel to be.

 

Sammelst du lieber Erinnerungen, als Besitztümer?

Alles was du brauchst, passt in deinen Rucksack. Du investierst dein Geld lieber in Erlebnisse, anstatt dir ein Auto oder ein neues Paar Schuhe zu kaufen. In deinem Herzen bist du ein Minimalist, der gerne leicht durchs Leben geht und seine Freiheit zu schätzen weiß.

 

Owning fewer keys opens more doors. - Alex Morritt

 

Lebst du für Abenteuer?

Schon als Kind hast du Geschichten von Entdeckern und Abenteurern verschlungen. Sie für ihren Mut und ihre Kühnheit bewundert. Vielleicht sind deine Abenteuer eine Nummer kleiner, aber du hast keine Angst dreckig zu werden, Schrammen abzubekommen und an deine Grenzen zu gehen.

 

And at the end of the day. Your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling.

 

street-art-vogel

 

Hast du eine wilde Seite?

Denn in dir steckt etwas Wildes, eine unbändige Energie, die du ausleben willst. Gar musst. Besser ist das, sonst staut sich zu viel Energie an. Lass lieber alles raus. Tob dich aus. Draußen in der Natur. In deiner Kunst. Wenn du tanzt. Wenn du liebst. Lass dich nicht zähmen.

 

Love her but leave her wild. - Atticus

 

Brauchst du die Natur als Ausgleich?

Ruhe und Ausgleich findest du in der Natur. Du brauchst sie zum Aufladen, um deine andere Seite zu nähren. Eins zu sein mit der Natur, gibt dir Kraft. Du findest sie auf einem Waldspaziergang, beim Surfen im Meer oder beim Beobachten von Tieren. Für dich ist die Natur eine unerschöpfliche Quelle an Energie und Inspiration.

 

Live in the sunshine. Swim in the sea. Drink the wild air. - Ralph Waldo Emerson

 

Hörst du auf deine Intuition?

Du weißt, dass du ein Teil des großen Ganzen bist. Und lässt dich von deiner Intuition leiten. Folgst deiner Neugierde und bist offen. Nicht jede deiner Entscheidungen mögen von außen logisch und durchdacht erscheinen, aber du vertraust auf deinen Weg.

 

Life is a dance between making it happen and letting it happen.

 

ipoh-streetart1

 

Hinterfragst du Konventionen?

Schon immer bist du nicht einfach der Masse gefolgt, sondern hast nach dem „warum“ gefragt. Und dich noch nie mit der Antwort „das machen wir immer so“ zufrieden gegeben. Stattdessen hast du nach gebohrt, dich informiert und dir eine eigene Meinung gebildet. Das hat dich nicht unbedingt beliebter gemacht, der Querdenker zu sein.

 

Your time is limited. Do not waste it living someone else s life. - Steve Jobs

 

Kümmerst es dich nicht, was andere über dich denken?

Aber das hat dich sowieso noch nie wirklich interessiert. Dir waren schon immer deine eigenen Ansprüche und Ideen wichtiger. Bereits in der Schulzeit war dir egal wie beliebt du warst, solange deine besten Freunde zu dir hielten. Dich interessiert nur die Meinung von Leuten, die dir wichtig sind und die dein bestes wollen.

 

The more you love your decisions. The less you need others to love them.

 

Lebst du nach deinen eigenen Regeln?

Daher hast du gelernt, nicht immer dazuzugehören und einfach dein Ding zu machen. Denn am Ende ist es dein Leben. Du bewunderst Leute, die ebenfalls ein Leben nach ihren eigenen Regeln leben, auch wenn sie andere Ziele und Ideale verfolgen. Deine Devise ist: leben und leben lassen.

 

Ich mach mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ... Hey - Pippi Langstrumpf hollahi-hollaho-holla-hopsasa. Hey - Pippi Langstrumpf - die macht, was ihr gefällt. - Auszug aus Pippi Langstrumpf Lied

 

sydney

 

Liebst du Herausforderungen?

Oft nimmst du nicht den einfachen Weg, der langweilt dich schnell. Hast du eine fixe Idee im Kopf bist du nicht zu stoppen, auch wenn du am Anfang keine Ahnung hast, wie du es erreichen kannst. Kein Hindernis hält dich auf, es spornt dich sogar an, denn es gibt immer eine Lösung. Einfach ein geiles Gefühlt, es am Ende geschafft zu haben.

 

It always seems impossible until it is done. - Nelson Mandela

 

Bist du leidenschaftlich?

Viel Kraft ziehst du aus deiner Leidenschaft, denn wenn du von etwas überzeugt bist oder für eine Idee brennst, gibt es kein Halten mehr. Rational betrachtet würdest du vielleicht noch nicht mal loslegen, aber wenn du mit dem Herzen dabei bist, hat der Kopf keine Chance.

 

Think less. Feel more. - Osho

 

Bist du auf der Suche?

Stellst du die großen Fragen im Leben? Willst du mehr und gibst dich nicht mit dem Durchschnitt zufrieden ? – Ja, dann bist du auf der Suche, aber nicht verloren. Denn das Leben ist ein Prozess. Wir sind nicht hier, um irgendwann anzukommen, sondern ein leben lang zu lernen und uns zu verändern. Das Leben ist ein Abenteuer und sollte nie zum Alltag werden.

 

A gypsy soul is not lost and looking. A Gypsy soul is one who loves movement and finding the pulse in nature and flight as a metaphor. One who thinks everything is music. One who knows and holds an inward and therefore outwardly contagious kind of freedom. - Victoria Erickson

 

Na, bist du eine Gypsie Soul?

 

Kennnst du schon meinen Artikel „Jetzt gibt es kein Zurück mehr“?!

 

 

2 Comments

  • Silvia Fischer alias Michelle

    Liebe Claudia,

    ja klar bin ich a gypsy soul! So konnte ich auch all die Fragen mit Ja beantworten. Sie sprachen mir aus der Seele. Man fühlt sich ja nur anders als die anderen und weiß gar nicht so recht warum – bis man einen anderen trifft, der Fernweh hat. Danke für diesen Post, er ist eine wahre Bereicherung. Ich bin jetzt seit einem Jahr sesshaft nach neun Jahren des mehr oder weniger ständigen Herumreisen nach und denke immer wieder „Warum tue ich mir das eigentlich an?“ Wird Zeit, dass ich wieder wegkomme…

    Liebe Grüße von Michelle vom Vagabundenblog

    • Claudia

      Dann auf die nächsten 9 Jahre, wo auch immer es dich dieses Mal verschlägt. Wünsche dir alles Gute Silvia <3

Post A Comment

achtzehn + fünfzehn =