Carretera Austral in Chile, Patagonien

Carretera Austral, die wilde Seite Patagoniens

In Patagonien gibt es viele atemberaubende Landschaften, aber nichts kommt an die Carretera Austral heran. Die Straße führt durch einen abgelegenen Teil von Chile und gilt als eine der schönsten Strecken von Südamerika. Und das ist wirklich keine Übertreibung, da sich ein Highlight ans andere reiht. Hier kannst du noch das wilde Patagonien finden mit schneebedeckten Bergen, Gletschern, menschenleeren Gegenden, unberührter Natur, Fjordlandschaften und dem (berühmt berüchtigten) wechselhaften Wetter Patagoniens. Worauf wartest du also?!

 

Hier ist ein kleiner Vorgeschmack:

 

Gletscher O’Higgins

 

 

 

On the Road

Patagonia is known for its unpredictable weather and amazing sunsets.

Ein von Claudia (@backpackinghacks) gepostetes Foto am

 

 

 

I was quite surprised to see the an ibis down here.

Ein von Claudia (@backpackinghacks) gepostetes Foto am

Carretera Austral: der Norden

Das war nur eine kleine Kostprobe

 

Wenn du mehr über meinen Trip auf der Carretera Austral wissen willst, dann lese meinen Gastartikel auf Off the Path. Hier findest noch viel mehr atemberaubende Landschaftsfotos und obendrauf Tipps wie du die Strecke per Anhalter fahren kannst. Auf der Carretera Austral kannst du noch den rauhen Charme von Patagonien erleben. Für mich war es ein absolutes Highlight in Chile. So don’t miss it!

 

Noch ein paar hilfreiche Links:

So reist du sicher durch Südamerika

Travelguides für Chile: BackPacker Steve  |  Nomadic Matt

Reiseführer: Lonely Planet  |  Rough Guide

 

PS.: Laufend neue Fotos von meinen Reisen rund um den Globus findest du auf Instagram.

 


Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link ein Buch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Mehrkosten, aber du unterstützt dadurch meinen Blog. Ich empfehle nur Bücher, die ich selbst gelesen habe und gut finde. Danke für deine Unterstützung.

 

 

2 Comments

  • dori

    Herrlich! Die Fotos haben mich grad direkt wieder nach Island zurückversetzt. Patagonien ist wahrlich ein schönes Plätzchen 🙂 Am liebsten würde ich sofort meine Sachen packen und hindüsen.

    • Claudia

      Hey Dori, jetzt kann ich es kaum noch erwarten, denn für mich geht’s dieses Jahr nach Island. Hast du noch ein paar Tipps für mich?

Post A Comment

14 + 5 =